HOME
Anzeige

Baufinanzierung Berlin Baufinanzierung in Berlin: Unterstützung mit neuem digitalen Konzept

In den vergangenen Jahren sind die Immobilienpreise in Berlin deutlich gestiegen und Experten gehen davon aus, dass dieser Trend in den nächsten Jahren anhalten wird. Deshalb ist es für Immobiliensuchende wichtig, möglichst schnell zuzugreifen und sich zu einer Baufinanzierung beraten zu lassen. Unterstützung bei der Baufinanzierung in Berlin bietet ein neues digitales Konzept.

Finanzen & Immobilien

Steigende Immobilienpreise in der Bundeshauptstadt

In wohl kaum einer anderen deutschen Stadt sind die Immobilienpreise in den letzten fünf Jahren so stark gestiegen wie in Berlin. Der Immobilienmarkt boomt, was unter anderem daran liegt, dass es deutlich mehr Kaufinteressenten als Verkäufer gibt. Daher ist es für Kaufwillige von großer Bedeutung, dass sie zumindest schnell nachweisen können, dass der Immobilienkauf finanzierbar wäre.

Hervorzuheben ist aktuell eine Online-Baufinanzierung, die von der 1822direkt in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Sparkasse angeboten wird. Mit dem Finanzierungskonzept des 1822direkt-ImmoMasters hat der Kunde einen Vorteil gegenüber zahlreichen Mitbewerbern für die entsprechende Immobilie.

Finanzierungskonzept zur direkten Vorlage

Bei der Online-Baufinanzierung über die 1822direkt müssen Kunden nicht erst auf den abgeschlossenen Darlehensvertrag als Nachweis warten. Stattdessen kann bereits ein Finanzierungsvorschlag aus dem Konzept vorgelegt werden, beispielsweise gegenüber dem Verkäufer der Immobilie oder im Rahmen eines Gesprächs oder Besichtigungstermins mit dem Makler.

Mit dem 1822direkt-ImmoMaster haben Immobiliensuchende die Möglichkeit, zügig die passende Finanzierung zu finden. Mittels Augmented Reality zeigt die App die Marktpreisspanne der Immobilien vor Ort an. So erhalten die Kunden nach Eingabe weiterer Daten zum Objekt sowie zur Person wichtige Informationen, beispielsweise zu den möglichen Zinskonditionen, und ebenso eine Online-Haushaltsrechnung. Zudem können Kunden eine telefonische Beratung in Anspruch nehmen.

Zur Baufinanzierung in Berlin beraten lassen

Die 1822direkt unterstützt Kunden und Interessenten bei der Suche nach der passenden Immobilie nicht nur durch die entwickelte App; darüber hinaus begleitet ein persönlicher Berater den Kunden bis zur Auszahlung des Darlehensvertrages.

Bei der 1822direkt handelt es sich um eine hundertprozentige Online-Tochter der Frankfurter Sparkasse, deren Gründung im Jahr 1822 stattfand. Die Baufinanzierung wird daher gemeinsam mit der Frankfurter Sparkasse angeboten. Dabei profitieren Kunden von den langjährigen Erfahrungen der Mitarbeiter im Kreditgeschäft sowie einer hohen Beratungskompetenz. Somit können sich Kreditsuchende darauf verlassen, dass sie ein Finanzierungskonzept erhalten, welches optimal zu den eigenen Bedürfnissen passt und sich zudem durch günstigere Zinskonditionen auszeichnen kann.

Eine Baufinanzierung ist für zahlreiche private Käufer aufgrund der weiterhin steigenden Immobilienpreise in Berlin eine wichtige Grundlage. Das spezielle Angebot von 1822direkt - verbunden mit dem Konzept von 1822direkt-ImmoMaster - unterstützt Immobiliensuchende beim Finden des passenden Objektes und bei der anschließenden Baufinanzierung.

 
stern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seite.