Deutsche vermögensberatung Kritik Die Deutsche Vermögensberatung: Ist Kritik berechtigt?

© Deutsche Vermögensberatung AG
Die Vermögensberater der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) informieren Kunden allumfassend über Finanzen, Vorsorge und Absicherung. Sie stehen für umfangreiche Fachkenntnis, hohe Servicequalität und Kundenorientierung. Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) legte auch in diesem Jahr wieder eine Studie zu den großen deutschen Versicherungskonzernen vor. Aus dem Ranking ging hervor: Die DVAG hat bundesweit die besten Vermittler und bietet laut Kunden und Experten nachweislich den besten Service. Dafür erhielt sie das Siegel TOP SERVICE Deutschland. Wie lässt sich in diesem Zusammenhang die Kritik an der Deutschen Vermögensberatung erklären?

DISQ analysiert besten Kundenservice

Seit 2006 führt das Deutsche Institut für Service-Qualität im Auftrag von Medien Wettbewerbsanalysen für mehr Transparenz durch. Diese zeigen auf, welches Unternehmen den besten Kundenservice bietet. Das Institut gibt den Versicherungsvermittlern über die Studien Anhaltspunkte, an welchen Stellen die Servicequalität erhöht und somit die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert werden kann.

In der vom Nachrichtensender n-tv in Auftrag gegebenen Beratungsstudie zu Versicherungsvermittlern wurden in einem mehrstufigen Prozess 14 große Versicherer getestet, vor allem dahingehend, wie genau sie die Erwartungen von Kunden, die Wert auf eine gute Beratung mit individuellen Empfehlungen legen, erfüllen. Das Portfolio der Unternehmen musste mindestens die Leistungen Berufsunfähigkeits-, Lebens-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung umfassen.

Gemessen wurde die Qualität von Service und Beratung mittels zehn verdeckter Besuche bei Vermittlern jedes Anbieters. Die Bewertung erfolgte anschließend anhand einer Skala von 0 bis 100 Punkten. Diese basiert auf einem wissenschaftlichen Modell der Universität Mannheim, das relevante Aspekte der Beziehung zwischen Kunde und Unternehmen abbildet. Bewertet wurden die Bereiche Beratungskompetenz, Lösungsqualität, Kommunikationsqualität, Wartezeiten und Erreichbarkeit, Qualität des Umfelds und Beratungsatmosphäre.

Zum Thema

Großteil der Versicherungen überzeugend

Insgesamt konnten die Leistungen der untersuchten Versicherungsvermittler überzeugen. Fünf erhielten das Qualitätsurteil "sehr gut", neun weitere sicherten sich ein "gutes" Gesamtergebnis.

Im Test waren Kundenanfragen zu beantworten. Dabei punkteten die Vermittler mit Fachkenntnis, inhaltlich verständlichen Auskünften und freundlichem, souveränem Auftreten. Allerdings gingen die Berater je nach Thema unterschiedlich intensiv auf die Fragen der Kunden ein. Auskünfte zu Unfall- und Risikoversicherungen etwa fielen weniger ausführlich aus.

Nicht immer überzeugend war die Analyse des Kundenbedarfs. Auf individuelle Anliegen und die finanzielle Situation des Interessenten wurde von einigen Unternehmen zu wenig bedarfsgerecht und passgenau eingegangen.

Deutsche Vermögensberatung – Kritik kaum nachzuvollziehen

Besonders professionell und kommunikationsstark zeigte sich die Deutsche Vermögensberatung AG mit Sitz in Frankfurt am Main, die rund acht Millionen Kunden betreut. Deutschlands größte eigenständige Finanzberatung erreichte insgesamt 86,7 von 100 Punkten.

Die Vermögensberater der DVAG traten motiviert und souverän auf, legten Wert auf eine lösungsorientierte Beratung und überzeugten mit inhaltlicher Kompetenz. Die finanzielle Situation der Kunden wurde sehr detailliert ermittelt und der Nutzen der Versicherung plausibel erklärt. Die Kunden betonten, dass die Gespräche mit den Vermögensberatern für sie auch einen zusätzlichen Mehrwert hatten, der über das Kernanliegen hinausging. Das ansprechende Ambiente in den Beratungsbüros trug zusätzlich zu einem positiven Gesamteindruck bei.

Die Zukunftsfähigkeit mit Investitionen zu stärken und mit innovativen Ansätzen wie etwa einem digitalen Tool zur Vermögenberatung die Kundenorientierung weiter auszubauen – daran arbeitet die DVAG kontinuierlich. So schafft sie hohe Branchenstandards und ideale Rahmenbedingungen für den durch ein qualifiziertes Fortbildungsprogramm stetig ausgebauten Kundenservice der über 17.000 selbstständigen Vermögensberater.