Digitale Telefonanlage Digitale Telefonanlage mit vielen Vorteilen verbunden

© Voiceworks
Gerade in Zeiten verteilter Teams ist die reibungslose Kommunikation ein wichtiger Erfolgsfaktor für Unternehmen. Gleichzeitig wünschen sich viele Betriebe eine möglichst einfach zu bedienende, komfortable und kostengünstige Kommunikationslösung. In diesem Kontext entscheiden sich Verantwortliche immer häufiger für eine digitale Telefonanlage. Welche Vorteile dieser Ansatz hat, zeigt ein Beispiel.

Alle Kommunikationsfeatures aus einer Hand

Sei es die IT-Infrastruktur, Software oder Telekommunikation: Cloud-Lösungen erfreuen sich bei Unternehmen zunehmender Beliebtheit. Insofern verwundert es nicht, dass auch die digitale Telefonanlage ihren Siegeszug angetreten hat. Ideal ist es, wenn entsprechende Angebote alle wichtigen Aspekte der Business-Kommunikation abbilden können. Dies umfasst auch die Bereiche Mobiltelefonie, Unified Communication und Unified Collaboration. Eine Cloud-TK-Anlage, die nicht nur diese Komponenten bietet, sondern auch mit flexibler Erweiterbarkeit, hoher Benutzerfreundlichkeit und großem Funktionsumfang überzeugt, ist Steffel Voice.

Zum Thema

Digitale Telefonanlage vom erfahrenen Anbieter

Steffel Voice ist die digitale Telefonanlage des Anbieters Steffel TK. Der Dienstleister ist bereits seit dem Jahr 2006 auf dem Markt und hat seither ein umfangreiches Know-how im TK-Bereich aufgebaut. Seine Lösung beinhaltet nicht nur die digitale TK-Anlage mit Mobilfunkintegration. Auch der Provideranschluss und ein Kontaktcenter sind Teil des Angebots. Abgerechnet werden sämtliche Leistungen direkt über den Provider, wodurch der buchhalterische Aufwand für Kunden minimal ausfällt.

Neben dem Funktionsumfang hebt sich Steffel TK auch durch seinen Service positiv hervor. So erhalten Kunden bei dem Anbieter stets einen persönlichen Ansprechpartner. Das Steffel-Team betreut Unternehmen zudem in jeder Projektphase - von der Auslieferung über die Inbetriebnahme bis hin zum laufenden Produktivbetrieb.

Ideal für die ortsunabhängige Zusammenarbeit

Eine große Stärke der digitalen Telefonanlage von Steffel TK ist ihre ortsunabhängige Einsetzbarkeit. Nutzbar ist die Lösung in Verbindung mit Tischtelefonen und Mobiltelefonen ebenso wie mit Desktop-Clients. Ebenso haben Anwender von überall Zugriff auf weitere Kommunikationstools - darunter Chat, Videokonferenz, Dokumentenpool, Präsenzinformationen und Konferenzmöglichkeiten. Administratoren verwalten sämtliche Features komfortabel über eine Web-Oberfläche. Bei Bedarf buchen Unternehmen darüber hinaus weitere Mehrwertdienste wie ein Alarmierungssystem oder SIP Trunks hinzu.

Abgerechnet wird Steffel Voice transparent nach einer festgelegten Gebühr pro Arbeitsplatz. Für die interne Kommunikation fallen keinerlei weitere Kosten an. Weiterhin enthält der Preis einen rund um die Uhr erreichbaren Support, einen Update-Service sowie die Intensivbetreuung der TK-Anlage.