E-Learning Baubranche Schulung via App: E-Learning in der Baubranche

© PILONA Technology GmbH
Im Bau oder Gebäudemanagement kann die digitale Transformation eines Unternehmens den zukünftigen Geschäftserfolg sichern. Wenn sie denn richtig umgesetzt wird. Einer der Bereiche, der noch immer unterschätzt wird, ist das E-Learning. In der Baubranche können virtuelle Schulungen die Weiterbildungsprozesse für Mitarbeiter vereinfachen und beschleunigen und sich somit auch auf den gesamten Geschäftserfolg positiv auswirken.

Warum E-Learning in der Baubranche?

Redet man von Digitalisierung, geht es selten um die Bereiche, in denen Handwerker tagtäglich im Einsatz sind – ob beim Kunden, in der Hausverwaltung oder auf der Baustelle. Dabei gehören diese Bereiche zu den größten Wirtschaftszweigen mit Millionen von Mitarbeitern. Die Baubranche erlebt heute eine umfassende Digitalisierung. Mitarbeiter und Betriebe werden viel mehr miteinander vernetzt und die Mobilität wird immer selbstverständlicher. Auch bei Themen wie Weiterbildung und Schulung hält die digitale Transformation zunehmend Einzug. Es geht darum, neue Mitarbeiter möglichst schnell und effizient einzuarbeiten und ihnen die betrieblichen Prozesse näherzubringen. Außerdem sollen Mitarbeiter stets über die aktuellen Richtlinien informiert bleiben und diese jederzeit auf jedem Gerät abrufen können – egal, wo sie sich gerade befinden. Auch die Transparenz im gesamten Unternehmen spielt bei der Digitalisierung von Lern- und Weiterbildungsprozessen eine wichtig Rolle. Die Frage ist also nicht, ob E-Learning in der Baubranche sinnvoll ist, sondern: Wie setzen Unternehmen entsprechende Maßnahmen erfolgreich um und welche Lösung eignet sich dafür?

Zum Thema

Software für die digitale Organisation im Handwerk

Mit PILONA können handwerkliche Betriebe und Unternehmen in der Bau- und Immobilienbranche ihre gesamte Geschäftsorganisation digitalisieren. Sämtliche Geschäftsprozesse, Kommunikation, Koordination, Aufgabenverwaltung und weitere Szenarien können problemlos auf einer Plattform realisiert und visualisiert werden. Auch für das E-Learning und die Mitarbeiterschulung bietet PILONA einige nützliche Funktionen. So können Unternehmen eine Art digitales Nachschlagewerk in das System integrieren, damit Mitarbeiter überall und jederzeit über PC, Smartphone oder Tablet erforderliche Informationen einholen können und wissen, was zu tun ist. PILONA funktioniert auf jedem Gerät mit den Betriebssystemen Android und iOS und kann innerhalb von nur einer Minute installiert werden.

Vorteile von PILONA

Das digitale Organisationssystem PILONA ist mit vielen Features für Handwerk, Gebäudemanagement oder Sonnenschutz ausgestattet und bietet viele Vorteile für diese Branchen. So bietet die Softwarelösung eine parteiübergreifende Dokumentation, Gerätemonitoring, digitale Baudokumentation, maximale Sicherheit und Datenschutz sowie eine standortübergreifende Echtzeiterfassung von Online- und Offline-Kommunikation zwischen internen und externen Parteien.