Filzteppich Wie ein handgemachter Filzteppich das Raumklima verbessert

© monofaktur GmbH
Wir erleben Zeiten, in denen sich Menschen vermehrt auf ihr Zuhause besinnen. Home-Office oder ein ausgefallener Urlaub lassen sie mehr Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen. Dabei wächst der Wunsch, diese möglichst angenehm zu gestalten oder Renovierungen durchzuführen. Auch der Wechsel der Teppiche kommt vielen in den Sinn. Die Suche beginnt, Farbe, Muster und Größe müssen schließlich passen. Viele Menschen schauen sich im Internet um. Hier offenbart sich ihnen eine neue und reizvolle Option: ein handgefertigter Filzteppich. Ein solcher sieht edel aus, hat eine angenehme Textur und ist wohngesund. Hochwertige Filzteppiche stellt der Anbieter monofaktur.de ganz nach Kundenwunsch her - jeder Filzteppich ist ein Design-Unikat.

Woraus Filz besteht

Der einlagige Filzteppich besticht durch seine Details
Filz lässt sich zum Beispiel aus Schafwolle herstellen. Dazu wird die Wolle in feinen Lagen geschichtet und anschließend mit warmem Wasser und einer Seifenlauge so lange gewalkt und geknetet, bis sich die Fasern zu einem geschlossenen Gewebe verbinden. Die Schafwolle lässt sich auch mit Sisal, Hanf oder Kokosfasern verfilzen. In der industriellen Fertigung wird Filz meist aus Kunstfasern wie Polyester, Polyamid oder Polyacryl hergestellt. Man sollte daher immer darauf achten, aus welchen Materialien der Filz gefertigt wurde.

Zum Thema

Ein Filzteppich aus Schafwolle besitzt viele hervorragende Eigenschaften

Design Stripes - Filzteppich in individuellem Farbdesign
Filzteppiche aus Schafwolle verbreiten Behaglichkeit im Raum. Sie sind warm an den Füßen, da die Wolle die Eigenschaft hat, Wärme gut zu speichern. Die weiche Teppich-Oberfläche "schluckt" den Schall und verbessert so die Raumakustik. Filzteppiche schützen den Boden vor Kratzern. Da sie sehr robust sind, können Kinder ihr Spielzeug darauf rollen und schieben. Auch ist der klassische Filz aus Schafwolle sehr hautfreundlich. Durch das im Filz enthaltene Lanolin (das natürliche Fett in der Wolle) sind Filzteppiche wasser- und schmutzabweisend. Die Wolle speichert auch die Feuchtigkeit. Sie neutralisiert zudem schlechte Gerüche und baut Schadstoffe ab. Somit trägt ein Filzteppich zur Regulierung der Luftfeuchtigkeit im Wohnraum bei und schafft ein gesundes Raumklima. Eine besonders positive Eigenschaft von Wollfilz ist seine schwere Entflammbarkeit.

Ein maßgefertigter Filzteppich von monofaktur.de ist edel, robust und gesund

Design Karo - Filzteppich zum Selbstdesignen
Filzteppiche in modernen Farben und geometrischen Mustern liegen im Trend. Der spezialisierte Anbieter monofaktur.de bietet handgefertigte Filzteppiche nach Maß. Ob einfarbig, aus verschiedenfarbenen Streifen (Modell "Stripe") oder aus bunten Quadraten (Modell "Karo") zusammengesetzt - jeden Filzteppich fertigt das monofaktur-Team in der Filz-Manufaktur in Südniedersachsen manuell und mit handwerklichem Know-how an. Der Kunde ist immer der Co-Designer: Er bestimmt die Teppich-Größe, die Farben sowie die Gestaltung und stellt seinen Wunschteppich im Konfigurator zusammen. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Sonderwünsche wie eigene Designs oder Formen können nach technischer Prüfung erfüllt und als Einzelfertigung umgesetzt werden. Alle Teppiche können in fünf, sieben und zehn Millimeter Stärke gefertigt werden. monofaktur verwendet das Naturmaterial Wollfilz. Zwei Filzschichten - Obermaterial (100 Prozent Merinoschurwolle), Untermaterial ungefärbter Wollfilz (70 Prozent Wolle, 30 Prozent Viskose) - werden aufeinander geklebt und umlaufend abgesteppt. Die Teppiche sind optional mit einer Antirutschausstattung bestellbar.

Die monofaktur-Filzteppiche sind echte Hingucker. Jeder Filzteppich hat seinen ganz eigenen Charakter. Edle Naturmaterialien, kombiniert mit anspruchsvoller Handwerkskunst, garantieren eine hohe Qualität. Die Teppiche enthalten keine Giftstoffe, sind geruchsfrei und schwer entflammbar.