ForeverFit Challenge Mit der ForeverFit Challenge sportlich aktiv sein − und in ein neues Lebensgefühl eintauchen

© Shutterstock
Hinter der ForeverFit Challenge stehen die Gründer Lukas Langhammer und Christopher Broschart. Ihre Mission begann 2017 mit der Idee von einem Fitnessprogramm, das auf drei Komponenten aufbaut und den Teilnehmer/innen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für einen nachhaltigen Erfolg beim Abnehmen liefert.

Die Idee hinter der ForeverFit Challenge

Eine Ernährungsumstellung ist oftmals besser als jedes "Wundermittel" und gehört zu den drei Komponenten der ForeverFit Challenge
Shutterstock
Da Lukas Langhammer und Christopher Broschart bei anderen Diäten und Fitnessratgebern oftmals ein zusammenhängendes Konzept und den Fokus auf die praktische Umsetzung vermisst haben, entwickelten sie kurzerhand ihr eigenes Abnehmprogramm: die ForeverFit Challenge. Das Drei-Komponenten-System, bestehend aus Motivation, Ernährung und Training, soll für nachhaltige Ergebnisse sorgen. Die Idee für dieses Konzept wurde 2017 in Palma de Mallorca geboren und führte zur Gründung eines eigenen Start-ups in Deutschland: der FITATTACKS GmbH.

Im Erklärvideo erfährt man, wie die ForeverFit Challenge genau funktioniert:

Die ForeverFit Challenge richtet sich an Frauen und Männer, die einen echten Game Changer suchen und keine kurzlebige Diät mit Jo-Jo-Effekt. Wer sich nicht mehr schlapp und lustlos fühlen will und bereit ist, seine Ernährungsgewohnheiten umzustellen, ist bei dem Programm richtig. Um eine persönliche Abnehmprognose zu erhalten, muss man zu Beginn eine Analyse auf der Website der ForeverFit Challenge machen. Diese ist kostenlos und verrät, ob eine Teilnahme am innovativen Online-Fitnessprogramm für einen selbst zu empfehlen ist. Ist dies der Fall, kann man von der Erfolgsgarantie profitieren, die der Anbieter allen Teilnehmer/innen gewährt. Wer alles umsetzt, aber mit der ForeverFit Challenge dennoch keinen Erfolg hat, kann sein Geld zurückerhalten.

Zum Thema

Was sind die Ziele der Macher dieses ambitionierten Online-Abnehmprogramms?

Christopher Broschart und Lukas Langhammer
Lukas Langhammer und Christopher Broschart möchten mit der ForeverFit Challenge möglichst viele Menschen auf dem Weg zu ihrem Wohlfühlgewicht unterstützen. In den nächsten zehn Jahren sollen eine Million Menschen mit ihren innovativen Fitnessprogrammen ihre Wunschfigur erreichen. Doch woher kommt dieses ambitionierte Ziel der Gründer? Laut einer Studie des Robert Koch Instituts gelten zwei Drittel der Männer (67 Prozent) und die Hälfte der Frauen (53 Prozent) in Deutschland als übergewichtig. Diese Zahlen sind auf den ersten Blick erschreckend, da es bei Übergewicht aus medizinischer Sicht theoretisch ein erhöhtes Risiko für bestimmte Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes-Typ-II gibt.

Wer hingegen früh etwas für sich tut, wie beispielsweise mit Bewegung und gesunder Ernährung, wird später belohnt und beugt einer krankhaften Fettleibigkeit vor. Das Drei-Komponenten-System liefert hier den Input für ein neues Lebensgefühl mit Motivation, Sport und einer ausgewogenen Ernährung.

Auch wer über einen kurzen Zeitraum ein paar ungewollte Pfunde zugelegt hat, eventuell bedingt durch einen Bewegungsmangel im Homeoffice oder eine zu "Fast Food"-lastige Ernährung, kann mit der ForeverFit Challenge gegensteuern. Denn dank des Drei-Komponenten-Systems gehört ein Jo-Jo-Effekt der Vergangenheit an. Überzeugt sind bereits etwa 10.000 Frauen und Männer, die mithilfe des Online-Videoprogramms erfolgreich abgenommen haben und fitter geworden sind.

"Abnehmen und leichter leben" − die Erfolgsgeschichten der ForeverFit-Challenge-Teilnehmer/innen

Vorher-nachher-Fotos von Julie Bichel, einer zufriedenen Teilnehmerin der ForeverFit Challenge
Frauen wie Männer unterschiedlichen Alters haben an der ForeverFit Challenge teilgenommen und ihre Erfahrungen zur Verfügung gestellt. Die Tests von Lara Grieer, Julie Bichel, Adelino Sousa und anderen zeigen, dass man sein Ziel erreichen kann: Ganz egal, wie viel Übergewicht man verlieren möchte und welchen Zeitraum man dafür gewählt hat. Eines haben die unterschiedlichen Erfolgsgeschichten aber gemeinsam: Nicht nur, dass alle ihr individuelles Wunschgewicht erreicht haben, sie haben auch mehr Energie im Alltag und fühlen sich insgesamt körperlich fitter.

Hier die verschiedenen Erfahrungsberichte im Überblick:
Lara Grieer schreibt in ihrem Test zur ForeverFit Challenge unter anderem, dass sie vorher bereits zahlreiche Diäten ausprobiert hat, "die überhaupt nichts gebracht haben". Erst mit der ForeverFit Challenge hat sie den gewünschten Erfolg beim Abnehmen gehabt: Sie kann endlich wieder das anziehen, was ihr gefällt, ohne sich "verstecken" zu müssen.

Auch die Erfahrungen von Julie Bichel zeigen, dass sie dank der ForeverFit Challenge eine "viel größere Lebensqualität" gewonnen hat. Denn das Training hat ihr nicht nur dabei geholfen, neuneinhalb Kilogramm Gewicht abzunehmen, sondern auch, im Alltag "viel mehr Energie, mehr Power und vor allem mehr Selbstvertrauen" zu bekommen.

Das bestätigt auch Adelino Sousa, der in seinem Erfahrungsbericht außerdem auf den gesundheitlichen Aspekt eingeht. Für ihn war es wichtig, seine Ernährung erfolgreich umzustellen und überschüssiges Bauchfett loszuwerden, damit er sich selbst in seinem Körper wohlfühlt: "Ich wollte zunächst für mich attraktiver sein, was ich auch erreicht habe. Ebenfalls wollte ich auch gesünder sein und gesünder leben."