Gebrauchtwagen Leasing Gebrauchtwagen-Leasing für private und gewerbliche Zwecke

© shutterstock
Rund 47,7 Millionen Autos waren im Januar 2020 in Deutschland gemeldet, was einen neuen Rekordwert beim PKW-Bestand bedeutet. Mehr als die Hälfte der Deutschen besitzt demnach statistisch gesehen ein eigenes Auto. Doch bei der Art und Weise, wie dieses finanziert wird, gibt es große Unterschiede. Lange Zeit war es vor allem im privaten Bereich üblich, ein Fahrzeug neu oder als Gebrauchtwagen zu kaufen, sei es bar oder mittels Finanzierung. Mittlerweile erfreut sich jedoch das Neuwagen- und Gebrauchtwagen-Leasing steigender Beliebtheit, was an dessen zahlreichen Vorteilen liegt.

Vorteile beim Leasing

Ein Auto zu leasen, anstatt es zu kaufen, bringt viele Vorteile mit sich. Das gilt sowohl bei einer gewerblichen Nutzung als auch für den Privatgebrauch. Die wichtigsten Vorzüge dieses Modells sind:

• moderne Fahrzeuge

• Planungssicherheit

• fixe Monatsraten

• einfache Kalkulation

• flexible Laufzeiten

• wegfallende Reparaturen

• einfacher Fahrzeugwechsel

Zudem wird ein Großteil der Risiken, die bei jedem Auto bestehen, beispielsweise teure Reparaturen, kurzerhand auf die Leasinggesellschaft übertragen. Gewerbliche Nutzer profitieren außerdem von steuerlichen Vorteilen. Es gibt also viele gute Gründe für das Leasing und damit eine Erklärung, weshalb immer mehr Menschen dieses gegenüber dem klassischen Autokauf bevorzugen.

Zum Thema

Gebrauchtwagen-Leasing auf dem Vormarsch

Allerdings war es lange Zeit üblich, nur (fast) neue Autos leasen zu können. Das bedeutete dementsprechend höhere Preise, die vor allem für Privatnutzer oftmals nicht erschwinglich waren. Immer häufiger gibt es nun aber die Möglichkeit zum Gebrauchtwagen-Leasing. So können die Vorteile eines Gebrauchtwagenkaufs, die vor allem in den Kostenersparnissen liegen, mit jenen beim Leasing verknüpft werden. Vor allem im privaten Sektor steigen daher zahlreiche Menschen auf das Leasing um, aber auch für Unternehmen ist das Gebrauchtwagen-Leasing eine lohnenswerte Variante, erklären die Experten von Leasingtime.de. Sie bieten eine große Auswahl an Gebrauchtwagen zum Leasing an und all das dank digitaler Technologien mit minimalem Aufwand für die Kunden.

Modernes Leasing mit Leasingtime.de

Auf Leasingtime.de können private oder gewerbliche Kunden kurzerhand online nach einem passenden Deal suchen und direkt Kontakt zum jeweiligen Händler aufnehmen. Das spart viel Zeit und macht das Leasing somit noch unkomplizierter. Ein Konzept, das überzeugt, wie die Top-Bewertungen bei eKomi zeigen. Die 75.000 Kunden von Leasingtime.de kommen hier auf eine Zufriedenheit von über 98 Prozent. Seit über zwölf Jahren ist die Plattform bereits erfolgreich am Markt und leitet die Kunden übersichtlich durch die besten Deals der größten Autohaus-Gruppen. Zudem gewährleistet sie eine sichere Fahrzeugrückgabe mit TÜV- oder DEKRA-Gutachten, denn vor allem bei Gebrauchtwagen ist Vertrauen ein wichtiger Aspekt. Die Kunden profitieren außerdem von extrem günstigen Raten, denn Gebrauchtwagen sind im Leasing meist sehr günstig und vor allem "junge Gebrauchte" sind äußerst attraktiv. Zuletzt können sich die User per Leasingtime.de direkt mit dem Händler in Kontakt setzen.