Geld verdienen im Internet Geld verdienen im Internet: Eine neue Kunden-Karte für den Einkauf bei Großhändlern bietet Vorteile

© SH Sales Ventures Corporation
Die Chancen, als Händler Geld zu verdienen im Internet, sind besser denn je: Der deutsche Online-Handel erwirtschaftete im Jahr 2019 mehr als 57 Milliarden Euro Umsatz. Es stellt sich die Frage: Woher bezieht man als Händler seine Ware? Mit der neuen LionicCard können Einkäufer ohne Anmeldung, Zusatzgebühren oder jährliche Mindestabnahme bei ausgewählten Online-Großhändlern hochwertige Waren zu günstigen Preisen erwerben. Wie das möglich ist und wo man die LionicCard erhält, erfahren Interessierte in diesem Artikel.

Den richtigen Großhändler finden

Wer als Internet-Händler fremde Produkte im eigenen Onlineshop oder auf Amazon, eBay & Co. verkaufen möchte, benötigt zuverlässige Lieferanten. Diese kann er beispielsweise über Google suchen. Dort bieten viele Großhändler Waren sehr günstig an, doch häufig sind es Produkte von minderwertiger Qualität. Da hochwertige Produkte oft teuer sind, erzielt man beim Weiterverkauf kaum Gewinn. Für Internet-Händler mit diesem Problem könnte das Angebot der LionicGroup International interessant sein.

Zum Thema

Hochwertige Waren günstig einkaufen

Geld verdienen im Internet
Die LionicCard ist in Green, Gold und Platin erhältlich
Die LionicGroup International ist ein Unternehmen der United Deals Corporation und Europas größter Hersteller für White Label Software und Medienprodukte - vom Customer-Relation-Management-System bis hin zur Fitness-Software. Das Unternehmen bietet zudem Interessierten mit der LionicCard eine Kunden-Karte an, mit der sie zu Sonderkonditionen bei Online-Großhändlern wie Lizenza Waren einkaufen können. Die LionicCard gibt es in Green, Gold und Platin. Ihre Besitzer erhalten je nach Karte ein zinsfreies Zahlungsziel von 30 bis 60 Tagen. Damit bleiben Karteninhaber bei der Warenfinanzierung liquide. Die Gold- und die Platin-Karte bieten zudem eine Kreditkartenfunktion mit jeweils einem Verfügungsrahmen bis zu 5000 Euro.

Green LionicCard 4,90 Euro Gebühr pro Monat; Großhandelszugang zu Lizenza und Partnershops; 60 Tage Zahlpause / Rechnung; Priority Support; zinsfrei einkaufen

Gold LionicCard 9,90 Euro Gebühr pro Monat; Verfügungsrahmen bis zu 5000 Euro; Großhandelszugang zu Lizenza & Partnershops; 30 Tage Zahlpause / Rechnung; Priority Support; zinsfrei einkaufen

Platin LionicCard 14,90 Euro Gebühr pro Monat; Verfügungsrahmen bis zu 5000 Euro; Großhandelszugang zu Lizenza & Partnershops; Großhandelszugang Kosmetik & Nahrungsergänzung (BETA); 60 Tage Zahlpause / Rechnung; Reisekrankenversicherung; kostenlose Tickets für Business-Events; 200 Euro Willkommensgutschein; Priority Support; zinsfrei einkaufen

Geld verdienen im Internet - mit der LionicCard

"Der Profit wird beim Einkauf gemacht", lautet eine alte Kaufmannsregel. Die LionicGroup International hat mit Großhandelsportalen wie Lizenza Kooperationen und Verträge abgeschlossen. Dadurch können Besitzer einer LionicCard dort Produkte zu Tiefstpreisen einkaufen. Das geht ohne Anmeldung und ohne Vorlage eines Gewerbescheins, da sie über die Lionic Group bereits bei den Großhändlern registriert sind. Auch eine übliche Mindestabnahme von bis zu 10-000 Euro im Jahr ist nicht erforderlich.

Lizenza zählt zu den führenden Großhändlern in Europa, wenn es um Software, Gutscheine, Mediacards und Grafik-Add-ons geht. Da Lizenza seine Waren unter anderem von renommierten Herstellern bezieht, stimmt die Qualität. Der Einkaufspreis der Produkte liegt bis zu 90 Prozent unter ihrer unverbindlichen Preisempfehlung (UVP).