HOME
Anzeige

Gesundheitscheck Gesundheitscheck ermittelt mithilfe modernster Untersuchungsmethoden Risiken

Bleibt Bluthochdruck über längere Zeit unerkannt - so wie es bei den meisten davon Betroffenen der Fall ist - können ernstzunehmende Beschwerden die Folge sein, die sich bis zum lebensbedrohlichen Herz- oder Schlaganfall entwickeln können. Ein zeitgemäßer, ganzheitlicher Gesundheitscheck gilt als sinnvolle Präventionsmaßnahme. In Hamburg gibt es mit insgesamt nur sechs Stunden ein besonders effizientes Angebot, das sogar mit vollen Terminkalendern kombinierbar ist.

Medizin

Unentdeckter Bluthochdruck bildet ein ernstzunehmendes Gesundheitsrisiko

Bluthochdruck ist weitverbreitet: Fast jeder dritte Deutsche ist daran erkrankt, oftmals ohne es zu wissen. Denn über lange Zeit äußern sich in der Regel keine offensichtlichen Beschwerden. Sofern jedoch nicht rechtzeitig etwas dagegen unternommen wird, können unangenehme Spätfolgen eintreten.

Bluthochdruck kann durch Veranlagung, Geschlecht und Alter bedingt oder durch eine ungesunde Lebensführung mit regelmäßigem Salz- und Alkoholkonsum, chronischem Stress und Bewegungsmangel gefördert werden.

Spätestens wenn Symptome wie Schwindel, Kopfschmerzen, Herzklopfen, Herzstolpern und Kurzatmigkeit zum ständigen Begleiter werden, sollte unbedingt ein Arzt konsultiert werden. Maßnahmen zur Früherkennung sind natürlich grundsätzlich besser.

Ein zeitgemäßer Gesundheitscheck in Hamburg gilt ferner als zuverlässige Grundlage für die erfolgreiche Prävention und Frühdiagnose von weiteren Herz-Kreislauf-Problemen sowie Darm-, Brust-, Prostata- und Lungenkrebs.

Effizient und besonders umfangreich - der maßgeschneiderte Gesundheitscheck des DIAGNOSTIK ZENTRUMS Fleetinsel Hamburg

Das DIAGNOSTIK ZENTRUM Fleetinsel Hamburg bietet einen umfassenden Gesundheitscheck an, der sich auf dem neuesten Stand der Wissenschaft bewegt, an den wahrscheinlichsten Krankheitsrisiken wie unter anderem Herz-Kreislauf-Beschwerden ansetzt und damit als zuverlässige Vorsorge gilt. Dadurch kann nicht nur Bluthochdruck ermittelt und bei Bedarf entsprechend medikamentös behandelt werden, sondern auch weitere gesundheitliche Risikofaktoren. Darunter fallen Krebserkrankungen der Prostata, Brust, Lunge und Darm, bei denen die Heilungschancen - sofern im Frühstadium entdeckt - gut sind.

Ablauf des Gesundheitschecks

Zu Beginn des nur sechsstündigen Check-ups steht um 08:00 Uhr ein ausführliches Anamnesegespräch inklusive internistischer Untersuchung auf dem Programm. An dieser Stelle werden auch die Stressbelastung im Alltag sowie ein möglicher Impfbedarf ermittelt.

Im Anschluss erfolgt die Erstellung eines großen Blutbildes inklusive Tumormarker und Schilddrüsen-, Leber-, Gallen- und Nierenwerten. Das Diabetes-Risiko wird mittels HOMA-Index analysiert. Dank moderner bioelektrischer Impedanzanalyse werden Body-Mass-Index, Muskel- und Fettmasse sowie der Grundumsatz ermittelt.

Mithilfe von hochmodernem Farbultraschall werden die Bauchorgane, Uterus oder Prostata, Harnblase, Schilddrüse, die großen Arterien sowie Lunge und Herz untersucht. Ein Ruhe- und Belastungs-EKG sowie eine Lungenfunktionsprüfung runden diese Untersuchung optimal ab.

Nach einer stärkenden Frühstückspause um 11:00 Uhr im benachbarten Hotel Steigenberger steht eine hautärztliche Untersuchung inklusive Melanomscreening auf dem Programm. Der Patient kann sich anschließend entscheiden, ob er eine ausführliche augenärztliche Untersuchung oder einen Muskel- und Bewegungscheck wünscht. Mit dem abschließenden Gespräch um 13:00 Uhr werden alle Befunde erörtert und dem Patienten hilfreiche Ernährungs-, Bewegungs- sowie Stressbewältigungstipps gegeben.

Von modernen Zusatzuntersuchungen profitieren

Neben den umfassenden Untersuchungen des Gesundheitschecks können Besucher des DIAGNOSTIK ZENTRUMS vom medizinischen Zusatzangebot profitieren.

Hierunter fallen eine Darmspiegelung, ein Belastungsstufentest inklusive Laktatbestimmung zur Beurteilung der körperlichen Ausdauerfähigkeit, die Messung der Knochendichte, die Ermittlung von möglichen Lebensmittelunverträglichkeiten, eine Mammografie oder ein Brain-Check, in Zuge dessen Gedächtnis- und Konzentrationsfähigkeiten analysiert werden. Auf Wunsch werden ferner individuelle Trainingspläne erstellt oder eine maßgeschneiderte Ernährungsberatung angeboten, deren Umsetzung auch problemlos in den beruflichen Alltag integriert werden kann.

"Vorsorge ist bezahlbar, Krankheit teuer" - das DIAGNOSTIK ZENTRUM Fleetinsel in der Hamburger Innenstadt bietet Unternehmen und Privatpersonen die Möglichkeit einer zuverlässigen und effizienten Gesundheitsvorsorge.

 
stern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seite.