HOME
Anzeige
Gold verkaufen

Gold zu verkaufen ist in erster Linie Vertrauenssache

Finanzielle Transaktionen sind in erster Linie Vertrauenssache, denn wenn es um Geld geht, spielt die Seriosität eine wichtige Rolle. Das gilt natürlich auch für Besitzer von Gold, Goldmünzen, Altgold, Barren oder Goldschmuck, die ihr Gold verkaufen möchten. Sie sind auf der Suche nach einem seriösen Ankäufer, der ihnen hilft, einen fairen und tagesaktuellen Preis für ihre Wertsachen zu erhalten. Die Gründe für einen Verkauf können sehr vielfältig sein. Vielleicht soll das Portfolio neu gestaltet oder alter Erbschmuck veräußert werden, der nicht mehr getragen wird.

Dienstleistung & Handwerk

Ex­per­ten er­mit­teln den ak­tu­el­len Wert der Edel­me­tal­le

Be­sit­zer, die ihr Gold ver­kau­fen möch­ten, sind dar­auf an­ge­wie­sen, dass beim An­käu­fer Ex­per­ten sit­zen, die den Wert ge­nau er­mit­teln kön­nen. Das kann bei ei­nem ge­mein­sa­men Ter­min di­rekt in den Räum­lich­kei­ten des An­käu­fers ge­sche­hen, ist aber auch ge­nau­so gut und si­cher über ei­nen On­line-An­kauf mög­lich. Hier muss der In­ter­es­sent le­dig­lich die kos­ten­frei­en Ver­sand­un­ter­la­gen an­for­dern und die zu ver­kau­fen­den Wert­sa­chen in ei­nem bis zu 2.500 Eu­ro ver­si­cher­ten Pa­ket wie­der zu­rück­schi­cken. Aber auch die Ab­ho­lung durch ei­nen Ku­rier oder ein Wert­trans­port­un­ter­neh­men ist auf Wunsch selbst­ver­ständ­lich mög­lich.

Gold al­ler Art in dis­kre­ter At­mo­sphä­re ver­kau­fen

Die Rhei­ni­sche Schei­de­stät­te GmbH in Düs­sel­dorf ist ei­ne se­riö­se und ver­trau­ens­wür­di­ge Adres­se für Men­schen, die Gold ver­kau­fen möch­ten. Die Mit­ar­bei­ter sind ab­so­lu­te Ex­per­ten, ar­bei­ten sehr en­ga­giert und mit ho­her Kom­pe­tenz. Sie er­mit­teln zu­ver­läs­sig den Wert von Gold­mün­zen oder Schmuck­sa­chen bis hin zu Zahn- und Bruch­gold, denn sie ken­nen sich mit Gold al­ler Art her­vor­ra­gend aus. Am Ran­de der Düs­sel­dor­fer Alt­stadt kön­nen Kun­den die Rhei­ni­sche Schei­de­stät­te GmbH be­su­chen und in an­ge­neh­mer und dis­kre­ter At­mo­sphä­re mit den Mit­ar­bei­tern re­den und sich kos­ten­los und un­ver­bind­lich be­ra­ten las­sen. Die Mit­ar­bei­ter be­fol­gen bei der Be­wer­tung die be­kann­ten Richt­li­ni­en und ha­ben ei­nen Blick für al­le Kri­te­ri­en, die für die Preis­fin­dung wich­tig sind.

Trans­pa­ren­tes Be­wer­tungs­ver­fah­ren sorgt für Zu­ver­läs­sig­keit

Die Rhei­ni­sche Schei­de­stät­te GmbH legt gro­ßen Wert auf Trans­pa­renz und be­ant­wor­tet dar­um ger­ne al­le Fra­gen rund um den Gold­an­kauf, um dem Ver­käu­fer ein si­che­res Ge­fühl zu ge­ben. Da­bei wird der Ma­te­ri­al­wert des Gol­des an­hand der Echt­zeit-Edel­me­tall-Kur­se be­rech­net, egal, in wel­cher Form das Gold an­ge­bo­ten wird. Das sorgt für ein zu­ver­läs­si­ges und trans­pa­ren­tes Be­wer­tungs­ver­fah­ren, das der Kun­de selbst über­prü­fen kann. Das gilt na­tür­lich auch beim Ver­san­dan­kauf, bei dem die Wa­re so­fort nach Ein­tref­fen nach dem Vier­au­gen-Prin­zip und an­hand des Be­gleit­schrei­bens auf Voll­stän­dig­keit über­prüft wird. Das An­ge­bot wird dann per E-Mail über­mit­telt und wenn dies ak­zep­tiert wird, er­folgt so­fort ei­ne Über­wei­sung auf das an­ge­ge­be­ne Bank­kon­to.

Das jun­ge Un­ter­neh­men Rhei­ni­sche Schei­de­stät­te GmbH be­rät sei­ne Kun­den seit 2012 in al­len Sa­chen rund um den An- und Ver­kauf von Gold und an­de­ren Edel­me­tal­len. Ne­ben der Zen­tra­le in Düs­sel­dorf gibt es mitt­ler­wei­le fünf wei­te­re Nie­der­las­sun­gen in Köln, Ber­lin, Müns­ter, Trier und Saar­brü­cken.

 
stern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seite.