HOME
Anzeige
Hanf-Öl online bestellen

Hanf-Öl online bestellen - Allroundtalent für Gesundheit und Wohlbefinden

Im Hinblick sowohl auf die Ernährung als auch auf die Gesundheit setzen viele Menschen auf natürliche Produkte. Aktuell liegt zum Beispiel Hanf im Trend - die Samen der Hanfpflanze enthalten wertvolle ungesättigte Fettsäuren, die Blüten den Wirkstoff Cannabidiol, kurz CBD. Anders als das bekanntere THC hat CBD keine berauschende Wirkung, sondern wirkt dieser entgegen und hat zahlreiche positive Effekte auf Gesundheit und Wohlbefinden. CBD wird in verschiedenen Darreichungsformen angeboten, zum Beispiel gelöst in Hanf-Öl. Wer Hanf-Öl online bestellen möchte, sollte auf eine hohe Qualität achten.

Gesundheit & Sport

Mögliche Wirkungen von CBD

CBD wird aus der weiblichen Hanfpflanze gewonnen und gilt als einer der vielversprechendsten pflanzlichen Wirkstoffe der letzten Jahrzehnte. Denn dem beliebten Cannabinoid werden zahlreiche mögliche Wirkungen zugeschrieben. So kann es dabei helfen, Schmerzen zu hemmen, es gilt als potenzieller Angstlöser, hat eine potenziell antientzündliche Wirkung, soll beruhigend und entspannend wirken sowie die Regulation der Hautregeneration unterstützen. In Studien konnten noch weitere Wirkungen beobachtet werden, zum Beispiel wurde CBD erfolgreich zur unterstützenden Behandlung von Epilepsie eingesetzt und führte zur Lösung von Verkrampfungen und Verspannungen. Und auch bei Diabetes sowie bei Parkinson soll der pflanzliche Wirkstoff helfen.

Demzufolge kann CBD unterstützend bei den verschiedensten Beschwerden eingesetzt werden – angefangen von Kopfschmerzen, über Entzündungen jeglicher Art bis hin zu Hautkrankheiten und psychischen Krankheiten. CBD kann aber auch die Raucherentwöhnung unterstützen, Beschwerden in den Wechseljahren lindern und beim Abnehmen helfen, indem es den Appetit zügelt.

Wie die meisten pflanzlichen Wirkstoffe ist CBD zudem gut verträglich und hat nur geringe Nebenwirkungen. Neben seiner medizinischen Verwendung ist CBD auch als Nahrungsergänzung gefragt und wird von vielen Menschen als Hausmittel zur Linderung zahlreicher Beschwerden genutzt.

CBD ist legal und frei verkäuflich

CBD wird aus in der EU zugelassenen Nutzhanfsorten extrahiert, die einen besonders geringen Anteil des psychoaktiven THC enthalten. Deshalb müssen Anwender auch keine berauschende Wirkung befürchten. Liegt der THC-Gehalt von CBD-Produkten unter
0,2 Prozent, dürfen diese frei und legal erworben werden. Dies trifft auf Nahrungsergänzungsmittel wie zum Beispiel Hanf-Öl zu. Im Vergleich zu anderen Darreichungsformen wie CBD-Kapseln oder Cremes wird in Öl gelöstes CBD besonders schnell vom Körper aufgenommen und entfaltet somit auch schnell seine potenzielle Wirkung. Dafür wird einfach die gewünschte Anzahl an Tropfen mithilfe einer Pipette direkt unter die Zunge geträufelt. Um die effektivste Wirkung zu erzielen, sollten 15 Minuten nach der Einnahme keine Lebensmittel oder Getränke konsumiert werden.

CBD-Öl wird in verschieden hohen CBD-Konzentrationen angeboten. Für den Einstieg empfiehlt sich ein zehnprozentiges CBD-Öl, damit sich der Körper an den Wirkstoff gewöhnen kann. Bei guter Verträglichkeit kann die Dosis dann Stück für Stück erhöht werden. Eine Überdosierung kann zu Durchfällen, Appetitlosigkeit und Schläfrigkeit führen. Diese Beschwerden verschwinden jedoch, sobald das CBD-Öl abgesetzt wird.

Grundsätzlich kann CBD-Öl von jedem Menschen eingenommen werden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit wird allerdings von einer Einnahme abgeraten. Bei der dauerhaften Einnahme von Medikamenten sollte zudem mit dem behandelnden Arzt geklärt werden, ob Wechselwirkungen möglich sind.

Hanf-Öl online bestellen – Premium-Qualität von Cannabispflanzen aus deutschem Anbau

Wer CBD-Öl ausprobieren möchte, muss nicht unbedingt in die Apotheke oder den nächsten Drogeriemarkt gehen, sondern kann es ganz einfach online bestellen. Aufgrund der zahlreichen Anbieter fällt die Entscheidung jedoch schwer. Empfehlenswert ist zum Beispiel das Canea CBD 10 Prozent Premium Hanf-Öl. Der enthaltene Hanfsamenblütenextrakt wird aus deutschen Blüten der Cannabispflanze mithilfe des schonenden CO2-Extraktionsverfahrens gewonnen. Da CBD fettlöslich ist, wird es in hochwertigem Hanfsamenöl angeboten. Dessen leicht nussiger Geschmack passt gut zur herben Note des Hanfblütenextraktes. Zusätzliche Aromen oder Farbstoffe werden nicht hinzugefügt, ebenso ist das Öl frei von Laktose, Gluten sowie Fructose.

Hanf-Öl besteht zudem zu 80 Prozent aus ungesättigten Fettsäuren, wobei die lebenswichtigen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren im optimalen Verhältnis von 3 : 1 vorliegen. Darüber hinaus enthält es Vitamin E, B1 und B2 sowie zahlreiche Mineralstoffe. Dank seiner besonderen Zusammensetzung unterstützt das Premium-Hanf-Öl von Canea zahlreiche biologische Prozesse im Körper. So stärkt es die Zellen, unterstützt den Stoffwechsel und fördert die Sauerstoffeinlagerung im Blut. Dadurch kann das Hanf-Öl zahlreichen Beschwerdebildern entgegenwirken und bei langfristiger und regelmäßiger Einnahme sogar der Entstehung von degenerativen Erkrankungen sowie entzündlichen Prozessen vorbeugen.

Canea CBD 10 Prozent Premium Hanf-Öl kann die Gesundheit und das Wohlbefinden fördern sowie das Nervensystem und die Gelenke stärken. Der Hersteller empfiehlt, zweimal täglich ein bis drei Tropfen einzunehmen.

 
stern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seite.