Kieferorthopädie Waiblingen Erwachsene Auf die Behandlung der KONIK KIEFERORTHOPÄDIE in Weinstadt schwören nicht nur Erwachsene aus Waiblingen, Winnenden und Fellbach

© www.konik.de
Behandlungen in der Kieferorthopädie sind eher etwas für Kinder und Teenager, denken viele immer noch. Doch auch Erwachsene leiden unter Zahnfehlstellungen und Problemen mit dem Kiefergelenk. Das hat nicht nur gesundheitliche Folgen, sondern auch das Selbstbewusstsein leidet. Nicht nur in Weinstadt, Waiblingen, Winnenden und Fellbach schwören daher viele erwachsene Patienten auf die KONIK KIEFERORTHOPÄDIE - für gesunde Zähne und ein strahlendes Lachen.

Niemand ist zu alt für Kieferorthopädie

Dr. Michael Konik ist Experte in Sachen Kieferorthopädie für Erwachsene
Bei Dr. Michael Konik und seinen Kollegen von der KONIK KIEFERORTHOPÄDIE in Weinstadt bei Stuttgart gehört die Behandlung von Patienten jeden Alters zum Praxisalltag - von Schulkindern über Jugendliche bis zu Erwachsenen und Senioren. Denn es gibt kein Alter, in dem die Korrektur einer Zahnfehlstellung und die damit verbundenen Beschwerden nicht zu behandeln wären. Dr. Konik hat auch bereits Patienten geholfen, die schon längst ihren 80. Geburtstag feiern konnten.

Da die Zähne indirekt auch mit anderen Körperbereichen verbunden sind, können Zahnfehlstellungen und Kiefergelenksprobleme auch dort zu Schmerzen oder Problemen führen. Daher ist man nie zu alt, um sich vom kieferorthopädischen Experten behandeln zu lassen. Schließlich geht es um die Gesundheit - und damit auch um die Lebensqualität.

Zum Thema

Für ein schönes, selbstbewusstes Lächeln

Kieferorthopäde Dr. Michael Konik erklärt, wann Kinder und Erwachsene einen Kieferorthopäden aufsuchen sollten
Natürlich spielt besonders bei Erwachsenen auch die Optik eine wichtige Rolle. Die Menschen sind während der letzten Dekaden nicht nur deutlich gesundheitsbewusster geworden, sondern achten auch mehr auf ihr Äußeres. Besonders wichtig ist dabei ein selbstbewusstes Lachen, bei dem man gern seine schönen, strahlenden Zähne zeigt.

Sicher waren viele der heute Erwachsenen früher bereits zur Behandlung in einer kieferorthopädischen Praxis. Doch über die Jahre haben sich die Zähne wieder bewegt und stehen nicht mehr so gerade wie nach Abschluss der Behandlung als Jugendlicher. Zu Dr. Michael Konik nach Weinstadt kommen daher zum einen Erwachsene, bei denen eine schon behandelte Zahnfehlstellung "nachjustiert" werden soll, zum anderen jene, die nun endlich unbeschwert lächeln möchten. Und Dr. Konik kann beruhigen: "Wenn heute eine kieferorthopädische Behandlung bei uns abgeschlossen wird, haben wir hervorragende Möglichkeiten, das erzielte Behandlungsergebnis für unsere Patienten lebenslang zu erhalten."

Erwachsene mögen unsichtbare Zahnspangen

In der Regel unterscheidet sich die Korrektur von Zahlfehlstellungen bei Erwachsenen von der Zahnregulierung bei Kindern und Teenagern. Weil die Experten in der KONIK KIEFERORTHOPÄDIE auch auf diese Art der Behandlung spezialisiert sind, kommen viele erwachsene Patienten aus dem Umkreis von Weinstadt in die Praxis - aus Fellbach, Winnenden, Waiblingen, Stuttgart und von weiter her.

Denn bei Erwachsenen sind meist komplizierte Einzelzahnbewegungen notwendig, die nur mit einem präzisen Technikeinsatz möglich sind. Dafür werden in der KONIK KIEFERORTHOPÄDIE spezielle, hoch elastische Behandlungsbögen eingesetzt, über die genau dosierte Kräfte auf die Zähne einwirken können. "Bei der Behandlung von Erwachsenen achten wir zudem besonders darauf, dass eine Zahnspange so wenig wie möglich zu sehen ist", erklärt Dr. Konik. "Außerdem sollten diese Zahnspangen für Erwachsene das Sprechen nicht beeinträchtigen."

KONIK KIEFERORTHOPÄDIE - für Fellbach, Waiblingen, Weinstadt und Winnenden

Besonders für berufstätige Erwachsene bietet die Kieferorthopädie unsichtbare Zahnschienen an
In der KONIK KIEFERORTHOPÄDIE wird bereits seit vielen Jahren mit den fast unsichtbaren Invisalign-Schienen gearbeitet, die Dr. Konik bereits als einer der ersten Kieferorthopäden in Deutschland eingesetzt hat. Diese individuell angepassten, durchsichtigen Zahnschienen werden bis zu 22 Stunden am Tag getragen - und man kann sie zum Essen oder beispielsweise für ein Geschäfts-Meeting problemlos herausnehmen.

Übrigens kann auch eine feste Zahnspange mittels der sogenannten Lingualtechnik - hierbei werden Brackets auf die Mund-Innenseite der Zähne geklebt - nahezu unsichtbar erfolgen. Beide Methoden sind daher besonders bei berufstätigen Erwachsenen sehr beliebt.

Systematische Kieferorthopädie für Erwachsene

Der vielfach ausgezeichnete Kieferorthopäde Dr. Michael Konik ist seit rund 25 Jahren auf die Kieferorthopädie für Erwachsene spezialisiert. Mittels modernster Technik zur Diagnostik und einer ausführlichen Analyse wird für jeden Patienten ein individuelles Behandlungskonzept erstellt und besprochen. Dies geschieht stets unter Berücksichtigung der jeweiligen Lebenssituation des Patienten. So konnte Dr. Michael Konik bereits fast 3.000 Patienten mit verschiedenen Schienensystemen erfolgreich behandeln. Weiterhin bietet die KONIK KIEFERORTHOPÄDIE auch eine Anti-Schnarch-Therapie und individuelle, kieferorthopädisch angepasste Mundschutzsysteme für Sportler an.