Kinder catering Gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche: Gesundes, ausgewogenes und frisches Kinder-Catering für Schulen, Kindergärten und Kindertageseinrichtungen

© Professional Energy Consulting GmbH
Eine gesunde und ausgewogene Nahrung für Kinder und Jugendliche ist ein wichtiger Bestandteil der tagtäglichen Entwicklung und Gesundheit der Heranwachsenden. Gerade im Kindergarten oder Schulalltag sind ausgewogene, gesunde Speisen eine Herausforderung für die Erzieher und Verantwortlichen der Lehreinrichtungen. Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen Gröbl-Catering aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck mit Hauptsitz in Gröbenzell zur Aufgabe gemacht, für Kinder gesunde Speisen im täglichen Catering anzubieten.

Gesunde Speisepläne sind für Heranwachsende wichtig

Gesunde Speisepläne sind für Heranwachsende wichtig
Immer mehr Schulen, Kindergärten sowie Kindertageseinrichtungen setzen auf Ganztages-Betreuungskonzepte. Das bedeutet, dass die Kinder auch während des Kindergartens oder Schulalltags mit gesunder Nahrung versorgt werden müssen. Gerade für Heranwachsende ist eine gesunde, ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung besonders wichtig. Schulen und andere Kindertageseinrichtungen legen hier besonderen Wert auf die Auswahl des richtigen Caterers, der die Ansprüche an eine gesunde, nachhaltige und lecker schmeckende Ernährung berücksichtigt.

Auch im Sinne der Nachhaltigkeit sollte außerdem auf eine möglichst regionale und saisonale Nahrungsmittelversorgung geachtet werden - unnötig lange Lieferwege oder gar importiertes Obst und Gemüse sollten daher vermieden werden. Das Unternehmen Gröbl-Catering hat über Jahre hinweg eine stringente Ernährungsstrategie erarbeitet, die auch die regionalen Bauern und Erzeuger als Herzstück ihres Konzeptes erachtet. Getreu dem Leitsatz "Aus der Region, für die Region" werden die Produkte in direkter Umgebung erworben. Hier legt der Gründer Dietmar Gröbl enormen Wert darauf und ist seit Jahren Mitglied des Ernährungsrates aus Fürstenfeldbruck. Das Unternehmen hat sich zudem über einen langen Prozess in seinen Speiseplänen zertifizieren lassen. Dies bedeutet, dass die Speisepläne allesamt von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zertifiziert sind. Der Experte für Kita- und Schulverpflegung verzichtet gänzlich auf Zusatzstoffe wie künstliche Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und andere industrielle Zusätze.

Zum Thema

Spezialisiertes Kinder-Catering – saisonal, regional und natürlich

Spezialisiertes Kinder-Catering - saisonal, regional und natürlich
Das spezialisierte Unternehmen Gröbl-Catering aus Gröbenzell hat es sich zur Aufgabe gemacht, aktiv zur Verbesserung der ganzheitlichen Verpflegung beizutragen sowie Kindern und Heranwachsenden eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu ermöglichen. Das im Großraum München und weiteren süddeutschen Landkreisen tätige Unternehmen für Kinder-Catering versorgt Schulen, Kindergärten, Kinderkrippen und Kindertageseinrichtungen täglich mit frischen Speisen.

Die Speisepläne von Gröbl-Catering sind DGE-zertifiziert und vollständig saisonal ausgelegt - zudem sind die Speisepläne nach Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter eingeteilt. Dadurch entsteht ein bunter Wechsel an Speisen und die Kinder lernen spielerisch die Obst- und Gemüsevielfalt der Saison kennen.

Der Caterer Gröbl-Catering bietet seit Kurzem auch Vollverpflegungskonzepte für Kindertageseinrichtungen an. Diese beinhalten ein Frühstück, Mittagessen und Snacks zwischendurch. Damit werden die Kinder über den Tag gleichmäßig mit Energie und Nährstoffen versorgt.

Gröbl-Catering erarbeitet auf Wunsch gemeinsam mit den Einrichtungen individuelle Speisepläne und ein ganzheitliches Konzept. Durch Coaching und Beratung vor Ort können sich zudem das Personal der Tageseinrichtungen, die Eltern sowie Träger der Einrichtungen zu allen Themen rund um eine gesunde und ausgewogene Ernährung aufklären lassen.

Wer sich für die Nahrungsversorgung von Gröbl-Catering entscheidet, erhält täglich frische Gerichte, basierend auf dem saisonalen Speiseplan, die nach höchsten Qualitäts- und Hygienestandards angeliefert werden. Das Team unterstützt die Einrichtungen zudem bei der Temperaturmessung und Inbetriebnahme der bestehenden Kücheneinrichtung.

Gröbl-Catering – ein Familienbetrieb für gesunde Ernährung von Kindern

Die Geschäftsführung: Julia Gröbl und Dietmar Gröbl
Das Familienunternehmen Gröbl-Catering ist seit 2013 am Standort des Gröbenzeller Gymnasiums im Landkreis Fürstenfeldbruck ansässig. Neben der Versorgung der Schüler und Lehrer dieses Gymnasiums beliefert das Kinder-Catering-Unternehmen auch Schulen, Kindertageseinrichtungen, Krippen im Großraum München sowie in den Landkreisen Fürstenfeldbruck, Dachau und Starnberg mit gesunden Speisen.

Getreu dem Leitbild "Aus der Region, für die Region" arbeitet Gröbl-Catering mit regionalen Erzeugern und Lieferanten aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck zusammen.

Die saisonalen und regionalen Lebensmittel sind frisch, nährstoffreich und genügen damit höchsten Ansprüchen an eine ausgewogene, abwechslungsreiche und gesunde Ernährung. Auf Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und andere industrielle Zusätze wird verzichtet. Im kompletten Produktions-, Liefer- und Entsorgungskreislauf achtet Gröbl-Catering darüber hinaus auf Nachhaltigkeit und berücksichtigt höchste Hygienenormen.

Während des Corona-Lockdowns wurde die "Gröbls Digitaler Kochschule" ins Leben gerufen. Die Idee ist, Eltern und Kindern gemeinsam das Kochen über digitale Wege beizubringen. Gröbl-Catering erstellt eigene Videos, wie ihre Speisen, die für die Kitas gekocht werden, auch zu Hause nachgekocht werden können. Auf der Plattform selbst sind Rezepte, Kochanleitungen, Einkaufslisten und Kochvideos zu finden.