HOME
Anzeige
Medizinstudium Bratislava

Medizinstudium in Bratislava überzeugt mit vielen Vorteilen

Hohe Zulassungshürden, überfüllte Hörsäle, lange Wartezeiten - ein Medizinstudium in Deutschland ist für viele Studenten entweder unerreichbar oder von Frust geprägt. Der Blick ins Ausland lohnt sich: Ein Medizinstudium in Bratislava ist mit vielen Vorteilen verbunden.

Medizin

Studieren im Ausland - eine echte Alternative?

Das Land braucht Ärzte - leider können die deutschen Universitäten den Bedarf nicht decken. Nur ein geringer Prozentsatz der Medizin-interessierten Abiturienten findet in Deutschland einen Studienplatz. Aufgrund der großen Nachfrage bei wenigen Plätzen ist der Numerus Clausus niedrig und mehrere Wartesemester sind keine Seltenheit.

Immer mehr Studenten orientieren sich ins Ausland. Nur fünf Kilometer hinter der Grenze zu Österreich liegt die slowakische Hauptstadt Bratislava. Die renommierte Comenius-Universität hat eine große medizinische Fakultät und sich auf ausländische Studenten spezialisiert. Die Lehrsprache ist Englisch - ein entscheidender Vorteil bei der späteren Jobsuche in ganz Europa oder gar weltweit. Der Abschluss ist in der gesamten EU anerkannt.

Aufbau und Ablauf des Studiums an der Comenius-Universität

Das moderne Medizinstudium in Bratislava ist klar durchstrukturiert und setzt auf eine enge Zusammenarbeit der Studenten mit dem Lehrkörper. Praktika finden in Kleingruppen mit nur bis zu zehn Studenten statt. Jede Woche erlauben kleine Tests eine Kontrolle des Lernfortschritts. Für einen erfolgreichen Abschluss eines Semesters sind 30 "Credit Points" notwendig und für den Studienabschluss 360. Das entspricht einer Regelstudienzeit von sechs Jahren.

Die Universität unterstützt ausländische Studenten durch Sprachkurse dabei, sich in der slowakischen Hauptstadt zurechtzufinden. In der abschließenden praktischen Ausbildungszeit bleibt Englisch die Lehrsprache. Wer möchte, kann sogar mit Unterstützung der Partneruniversitäten oder im Rahmen des ERASMUS-Programms ein Auslandssemester in einem anderen europäischen Land oder in Deutschland machen.

Das Medizinstudium in Bratislava im Überblick

Studieren im Ausland - das ist nicht für jeden eine einladende Idee. Die zahlreichen Vorteile wie die Lehrsprache Englisch, der leichtere Zugang zu einem Studienplatz und die Erfahrung, für einige Jahre in einer anderen Kultur zu leben, machen das Medizinstudium in Bratislava aber reizvoll und empfehlenswert. Über die Betreuung durch SVM Bratislava äußern sich die Studenten positiv. Ein Student der Humanmedizin berichtet über seine Erfahrung mit der Agentur: "Immer zuverlässig, zu jeder Zeit, für jedes Problem ansprechbar und stets freundlich".

Immer mehr Studenten erfüllen sich ihren Traum durch ein Studium im Ausland - die Agentur SVM Bratislava hilft dabei.

Für viele Studenten ist das Studium im Ausland die letzte Hoffnung auf den Traumberuf. Zumindest anfangs - vor Ort bemerken sie schnell, welche Vorteile das Medizinstudium in Bratislava bietet. Dank der guten Betreuung durch die Agentur SVM läuft der administrative Teil reibungslos.

 
stern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seite.