Niklas Becker Wie Niklas Becker männlichen Singles dabei hilft, die Richtige zu finden

© Niklas Becker
Viele Männer haben Schwierigkeiten damit, Frauen kennenzulernen – obwohl sie sich in Wahrheit danach sehnen, eine stabile, erfüllende und dauerhafte Partnerschaft zu führen. Niklas Becker kennt dieses Problem und hat früh erkannt, dass er bei sich und seinem eigenen Verhalten ansetzen muss, um etwas an diesem Zustand zu ändern. Heute lebt er in einer glücklichen Beziehung – und hilft mit seinem ganzheitlichen Coaching-Ansatz anderen Männern dabei, aus ihrem Teufelskreis auszubrechen.

Viele Männer finden nicht die Richtige – doch woran liegt das?

Nahezu die Hälfte aller Männer in Deutschland war laut der Verbrauchs- und Medienanalyse im vergangenen Jahr Single. Entgegen dem Klischee, nach dem viele Single-Männer ihre vermeintliche Freiheit in vollen Zügen genießen und einfach zwanglos daten wollen, sehnen sich die meisten alleinstehenden Männer allerdings nach einer festen, dauerhaften Partnerschaft. Vielen von ihnen fällt es aber schwer, eine Frau kennenzulernen. Das liegt häufig an inneren Blockaden: "Ich sehe nicht gut genug aus" oder "Ich habe schon so viele schlechte Erfahrungen gemacht, warum sollte es diesmal klappen?" sind nur zwei der vielen Sätze, die man regelmäßig von männlichen Singles hört.

Auch Schüchternheit ist ein wichtiger Faktor: Nicht wenige Männer können sich im Alltag zwar gut behaupten, doch sobald sie einer Frau gegenüberstehen, an der sie interessiert sind, verkrampfen sie, werden nervös und kompensieren diesen Zustand mit merkwürdigem Verhalten. Das Resultat: Es wird schon wieder nichts – und das Gefühl, in einem nicht enden wollenden Teufelskreis festzustecken, verstärkt sich immer mehr.

Zum Thema

Niklas Becker litt selbst unter mangelndem Selbstbewusstsein – heute coacht er andere Männer

Niklas Becker kennt diese Probleme aus eigener Erfahrung. Auch er litt an extremer Schüchternheit, die ihm den Weg zu seiner Traumpartnerin lange verstellte. Schon einen fremden Menschen auf der Straße nach dem Weg zu fragen, hat Niklas Becker zu dieser Zeit vor Schwierigkeiten gestellt – wie sollte er da erst ein Date meistern? Doch irgendwann wurde ihm klar, dass der Schlüssel zu mehr Selbstbewusstsein –und damit auch zu einer erfüllten Beziehung – in seinem Verhalten begründet lag.

Über Jahre hinweg hat Niklas Becker deshalb aktiv Persönlichkeitsentwicklung betrieben, seine eigenen Verhaltensmuster analysiert und die sozialen Dynamiken in den Blick genommen, die in hohem Maß darüber entscheiden, ob das Kennenlernen zum Erfolg führt oder nicht. Der Weg dorthin war lang und steinig, doch heute lebt Becker in einer glücklichen Beziehung und ist mit sich selbst so zufrieden wie nie zuvor. Und nicht nur das: Als Coach hilft er heute anderen Männern dabei, es ihm gleichzutun – denn was er erreicht hat, das ist Niklas Beckers feste Überzeugung, das können auch andere erreichen.

Dank ganzheitlichem Intensivtraining zur erfüllten Partnerschaft

Als Gründer und Geschäftsführer der Becker Consulting GmbH hilft er Single-Männern, das richtige Mindset zu entwickeln, um die Richtige kennenzulernen – von den üblichen Flirtcoaches grenzt sich Niklas Becker dabei jedoch ab: Ihm geht es nicht darum, Männern zu zeigen, wie sie eine Frau "aufreißen", und auch teure Vermittlungsangebote, die zu 95 Prozent in unbefriedigende Einmal-Verabredungen münden, gibt es bei ihm nicht. Stattdessen setzen Becker und sein Team in ihrem einzigartigen und individuell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Kunden abgestimmten Schritt-für-Schritt-Training auf eine ganzheitliche Begleitung, die Seminare und Workshops ebenso beinhaltet wie eine intensive Eins-zu-Eins-Zusammenarbeit. Dazu gehört auch, dass die Dating-Profis für ihre Klienten rund um die Uhr erreichbar sind, sodass sich niemand mit seinen Herausforderungen allein fühlen muss.

Bei jedem einzelnen Schritt bekommen die Kunden von Becker Consulting – meist ganz normale, berufstätige Männer ab 30 Jahren – genau die Unterstützung, die sie brauchen: Wie gelingt es ihnen, inmitten des stressigen Alltags überhaupt eine interessierte Frau kennenzulernen, ohne hunderte Frauen ansprechen zu müssen? Was können sie tun, damit das erste Date positiv verläuft – und im Idealfall zu einem zweiten führt? Und wie begegnet man einer potenziellen Partnerin ehrlich und auf Augenhöhe, um letztlich eine innige, langfristige Beziehung mit ihr aufzubauen?

Auch eine professionelle Stilberatung durch ausgewiesene Experten gehört zum Leistungsumfang des Coachings, um nicht nur die innere Stärke der Teilnehmer zu fördern, sondern auch ihren äußeren Auftritt an das neu gewonnene Selbstvertrauen anzupassen. Auf diese Weise haben Niklas Becker und sein Team allein im letzten Jahr 114 Männern dabei geholfen, die Frau fürs Leben zu finden – und endlich mit sich und ihrem Leben im Reinen zu sein.