Notebook Reparatur Notebook-Reparatur inklusive Abholung - Profis aus Bremen überzeugen mit einem umfassenden Service

© Reparatur Profis GmbH
Gibt das Notebook plötzlich seinen Geist auf, muss sein Besitzer einige Fragen klären: Kaufe ich mir ein neues Gerät? Lasse ich eine Notebook-Reparatur durchführen? Wie lange würde diese dauern und was würde sie kosten? Viele Fragen, auf die es zum Glück eine Antwort gibt.

Das sind die häufigsten Laptop-Schäden

Doch zunächst zu den Ursachen. Denn Gründe für einen kaputten Laptop gibt es zur Genüge. Hier die "Top Drei" der Laptop-Schäden:

Ein kaputtes Display ist so etwas wie der Klassiker unter den Laptop-Schäden. Eine unkontrollierte Bewegung - schon ist das Gerät heruntergefallen, ob beim Tragen oder durch den Sturz vom Tisch. In vielen Fällen ist das Display nach einem solchen Aufprall komplett demoliert.

Ähnlich häufig kommt es zu einem Wasserschaden. Wo Schreibtisch und Notebook stehen, da befinden sich eine Tasse Kaffee oder eine Flasche Wasser oft in direkter Nähe. Geraten diese versehentlich in Schräglage, so verteilt sich die Flüssigkeit im schlechtesten Fall über die gesamte Tastatur. Ein kaputter Laptop ist nicht selten die Folge. Auch im Rucksack können Flüssigkeiten auslaufen und zu einem Defekt am Gerät führen.

Auf Platz drei stehen Verschmutzungen. Verschmutzte oder verdreckte Laptop-Einheiten sind häufig die Ursache für einen kompletten Laptop-Schaden. Vor allem die Lüftung kann durch Staub, Dreck oder Haare in Mitleidenschaft gezogen werden. Dadurch können Überhitzungen zu verschiedenen Schäden an Mainboard oder Grafikkarte führen.

Weitere Ursachen können ein defektes Netzteil, ein Bruchschaden - etwa am Displayscharnier - sowie ein Hitze- oder Kälteschaden sein.

Zum Thema

Nach dem Schaden ist vor der Reparatur

Wenn tatsächlich gar nichts mehr geht, bleibt nur noch die Reparatur. Sicherlich: In der heutigen Zeit lassen sich viele Dinge nach dem Motto "DIY - Do it yourself" erledigen. Allerdings sind bei der Reparatur eines Laptops Profis gefragt, die sich der sensiblen Elektronik und den komplexen Schäden des Gerätes mit der nötigen Expertise annehmen.

Bei der Reparatur Profis GmbH ist man in diesem Fall an der richtigen Adresse. Hier stehen Preis, Zeit und Qualität in einem überzeugenden Verhältnis. Nachdem ein Reparaturauftrag erteilt wurde, kann der Kunde sein Gerät per DHL direkt in die Reparaturwerkstatt schicken. Alternativ kann das Päckchen auch direkt von zu Hause aus abgeholt werden lassen.

Nach Eintreffen des Geräts wird es innerhalb von nur 24 Stunden in Originalqualität repariert und ohne zusätzliche Versandkosten zurückgesendet. Über SMS kann der Kunde während des Reparaturprozesses immer den aktuellen Stand verfolgen. Natürlich kann das Gerät auch direkt aus der Werkstatt abgeholt werden.

Notebook-Reparatur mit kostenlosem Abholservice

Die Reparatur Profis haben in Sachen Notebook-Reparatur nicht nur jahrelange Erfahrung, sie verwenden auch ausschließlich originale Ersatzteile und besitzen die neuste Hightech-Ausrüstung, mit der sie sogar die problematischsten Notebook-Reparaturen erfolgreich durchführen können.