HOME
Anzeige
Skitour Tirol

Alternative Skitour in Tirol - naturnah und auch für Anfänger geeignet

Die klassischen Wintersport-Gebiete wie Tirol sind nach wie vor gefragt - doch immer mehr Skifreunde zieht es mittlerweile neben die Pisten, weg vom Pauschaltourismus. Naturnahe Alternativen wie das puristische Skitourengehen sind beliebt, nicht zuletzt dank umfangreicher, professionell umgesetzter Onlineportale, die eine Vielzahl an Informationen bereithalten. So lässt sich eine Skitour in Tirol von Anfang an gut planen.

Tourismus & Freizeit

Puristischer Wintersport

Skitour in Tirol
Skifahren ist auch in den Alpen längst nicht mehr das, was es früher einmal war. Heute donnern die Schneekanonen, Menschenmassen stauen sich auf künstlichen Pisten und in den Skihütten dröhnt laute Disco-Musik. Alles weit entfernt von unberührter Natur und der Vorstellung von ruhigen Abfahrten und entspanntem Après-Ski.

Das echte, urige Naturerlebnis ist aber weiterhin gefragt, schließlich ist der Alltag vieler Menschen hektisch genug. Daher lautet die Devise auch in den Alpen: zurück zu den Ursprüngen, denn weniger ist mehr. Weg von den präparierten Pisten und überfüllten Liften, hin zum puristischen Schnee-Erlebnis - dem Skitourengehen. Diese eigentlich uralte Form des Skifahrens wird abseits der Pisten praktiziert, ohne Lift. Stattdessen wird der Berg zunächst auf Skiern bestiegen, bevor die Abfahrt genossen werden kann. Eine gute Ausdauer sowie eine kräftige Beinmuskulatur sind also Voraussetzung, um das Skitourengehen genießen zu können.

Zum Thema

Top-Spot: Skitour in Tirol

Skitour in Tirol
Tirol ist nicht nur für klassische Abfahrten der ideale Spot, auch für Skitourengeher ist die Region ein gefragtes Ziel. Von den Kitzbüheler Alpen im Osten über die Tuxer und Zillertaler sowie die Stubaier Alpen bis zu den Ötztaler Gletscherbergen gibt es in Tirol ein schönes und reizvolles Skitouren-Revier. So bieten sich in Tirol Skitouren in jeder Preisklasse an, für Anfänger, aber auch für Könner ist alles dabei. Weil das Skitourengehen jedoch neben einer gewissen Kondition und einer soliden Technik auch Kenntnisse im Umgang mit Lawinen erfordert, ist eine gute Vorbereitung unabdingbar, um sicher unterwegs zu sein und die gewählte Tour genießen zu können.

Für die Streckenwahl und -planung gibt es heute viele Hilfsmittel. Das Onlineportal Tourentipp.com bietet eine besonders große Auswahl an Routenbeschreibungen inklusive Kartenmaterial und viele Bilder und Videos, alle recherchiert und erwandert durch kompetente Alpinjournalisten mit großer Skitouren-Erfahrung.

Das Onlineportal Tourentipp.com

Skitour in Tirol
Besonders wichtig beim Skitourengehen ist eine gut funktionierende und zweckdienliche Ausrüstung. Zu den Basics zählen dabei: Tourenski mit Steigfellen, Skitourenstöcke mit großem Teller, Funktionsbekleidung und, je nach Tour, auch Harscheisen. Obligatorisch ist auch eine Sicherheitsausrüstung mit Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS), Lawinenschaufel und
-sonde. Auch ein sogenannter Lawinen-Airbag ist heute schon fast Standard auf einer Skitour. Ins Gepäck gehört aber natürlich auch die Routenbeschreibung, die man sich zusammen mit vielen Tipps kostenlos und ohne Registrierung bei Tourentipp.com herunterladen kann.

Tourentipp.com ist ein Berg- und Skitouren-Portal mit den schönsten Routen aus Tirol und mit umfassendem Kartenmaterial sowie allen nötigen Tipps von namhaften Alpinjournalisten.

 
stern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seite.