Terrassenüberdachung Wie eine individuell gestaltete Terrassenüberdachung den Außenbereich zum Wohnraum machen kann

© Fotolia
Ob Grillfest mit Freunden oder ein gemütlicher Sommerabend draußen: Eine Terrassenüberdachung schafft Platz für die schönen Dinge des Lebens. Dank der Möglichkeit, Größe, Farbe und Design individuell anzupassen und durch zahlreiche Extras und Accessoires zu erweitern, müssen die Hausbesitzer dafür keinerlei Kompromisse eingehen und können ihre Wünsche Realität werden lassen.

Die Terrassenüberdachung als maßgefetigtes Unikat

Lamellendach
Jeder Hausbesitzer gestaltet das Haus und den Garten nach den eigenen Wünschen - weshalb sollte es bei der Terrassenüberdachung anders sein? Das dachten sich auch die Profis für Outdoor-Wohnkonzepte von Renson. Der Anspruch des Unternehmens: Terrassenüberdachungen ermöglichen, die nachhaltig und langlebig sind, sich durch ein minimalistisches Design auszeichnen und so personalisiert werden können, dass alle Ansprüche und Erwartungen der Auftraggeber erfüllt werden. Die Grundlage ihrer Terrassenüberdachungen bildet ein Aluminiumrahmen - alle weiteren Eigenschaften lassen sich ganz individuell gestalten. Egal, ob die Wahl dabei auf eine freistehende oder an die Fassade angebaute Terrassenüberdachung fällt: Dank maßgeschneiderter Lösungen und eines schlichten Designs passt sie sich an jede Architektur an, ohne den Gesamteindruck zu stören. Bei der Überdachung selbst können sich die künftigen Besitzer zwischen einem festen Dach, Lamellen, Tuch und einer Kombination zwischen Lamellen und einem festen Dach entscheiden.

Zum Thema

Den Wünschen der Hausbesitzer sind kaum Grenzen gesetzt

Terrassenüberdachung aus Glas
Auch sonst bietet Renson zahlreiche Möglichkeiten, die Terrassenüberdachung durch Ergänzungen und Accessoires individuell an die eigenen Wünsche anzupassen. So können etwa Seitenelemente die Überdachung komplettieren und die Terrasse so zur Verlängerung des Hauses machen, die bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit genutzt werden kann. Wer sich für ein Dach mit verstellbaren Lamellen entscheidet, kann die Lamellen beliebig verstellen, verschieben und bewegen, je nachdem, ob man abends den freien Blick auf die Sterne genießen oder sich bei schlechtem Wetter vor Regen schützen möchte. Die Terrassenüberdachung kann sogar mit Regensensoren ausgestattet werden, die dafür sorgen, dass sich das Lamellendach selbstständig schließt, wenn von oben Tropfen fallen. LED-Beleuchtung, eine Heizung, die angenehme Wärme verbreitet, oder eine High-End-Soundanlage für Partys im Freien können ebenfalls integriert werden. Die Verkabelung verläuft innerhalb der Struktur und stört somit nicht das Auge.

Lieferung und Aufbau durch Profis

Terrassenüberdachung aus Alu
Da die Terrassenüberdachungen von Renson Maßanfertigungen sind, werden auch die Kosten individuell berechnet. Für ein konkretes Angebot können sich Interessierte an einen professionellen Händler von Renson-Produkten wenden. Dazu gehören etwa die Outdoor-Living-Experten von SPA Deluxe. Neben einer eingehenden Beratung zu den Terrassenüberdachungen klären sie die Kunden über alle Möglichkeiten der Individualisierung auf, damit die Anfertigung ihre Wünsche trifft. Auf dieser Basis erstellt SPA Deluxe ein konkretes Angebot, die Experten nennen den genauen Preis und übernehmen auch die Lieferung und den Aufbau der Terrassenüberdachung.