HOME
Anzeige
Vertriebstraining München

Vertriebstraining in München: So lassen sich Umsatz und Kundenzufriedenheit steigern

Jeder einzelne Verkäufer in einem Vertriebsteam sollte Präsenz zeigen, dem Kunden zuhören und auf seine Bedürfnisse eingehen. Erlernen lässt sich dies in einem Vertriebstraining. In München bietet ein erfahrener Dienstleister solche Trainings an.

Business & Wirtschaft

Ziele eines Vertriebstrainings

Ein gutes Vertriebstraining sollte Mitarbeitern mehr Sicherheit im Kundengespräch geben und ihnen damit auch den Umgang mit Konfliktsituationen erleichtern. Der Verkäufer erhält im Training dafür praxisbezogene Hilfestellungen und kann gestärkt aus der Übungssituation hervorgehen.

Beim Münchner Unternehmen Materne Training steht die Präsenz des Verkäufers im Vordergrund, denn nur wer präsent ist, kann Kunden selbstbewusst und offen gegenübertreten. Wer im Vertrieb präsent ist, nimmt Aussagen und Verhaltensweisen sowie die dahintersteckenden Interessen und Bedürfnisse seiner Kunden genau wahr. Er nutzt dann diese Wahrnehmungen, um auf den Kunden einzugehen und ihn entsprechend zu überzeugen. Wer im Vertrieb präsent ist, wirkt - und das hinterlässt Eindruck. Er reflektiert und erfährt so, wo und wie er sich verbessern kann. Er übernimmt Verantwortung für sich selbst, seine Projekte, für Ziele und seine Entscheidungen. Präsente Vertriebsprofis handeln in jeder Situation angemessen und zielgerichtet, motivieren ihr Umfeld und erzielen dadurch bessere Ergebnisse.

"Präsenz zählt daher zu den Grundvoraussetzungen für einen erfolgreichen Verkauf", so Andreas Materne, der Leiter des Unternehmens. Denn mit ihr lässt sich die eigene Konzentration trainieren und die Wahrnehmung schärfen, sodass der Mitarbeiter im Kundengespräch schnell reagieren kann.

Modularer Aufbau für ein bedarfsorientiertes Training

Materne Training bietet in München ein maßgeschneidertes Vertriebstraining an, das modular aufgebaut ist. Es gibt verschiedene Themen, die alle relevanten Kompetenzfelder abdecken - Materne Training bietet damit Unterstützung für alle möglichen Situationen im Vertriebsalltag.

Ein Beispiel ist das Training Präsenz und Ausstrahlung im Kundengespräch, das in zwei Abschnitte unterteilt ist. In den Trainings Erfolgreiches Auftreten beim Kunden, Kundenakquise mit Telefontraining und Kommunikation mit Kunden werden weitere Grundlagen vermittelt. Das richtige Verhalten in schwierigen Situationen lässt sich unter anderem in den Trainings Beschwerdemanagement und Hochpreisiger Verkauf unter Zeitdruck vermitteln.

Auch besondere Anforderungen werden in einzelnen Trainings thematisiert, zum Beispiel in den Trainings Key Account Management und Vertriebstraining mit Selbstorganisation.

Mehr Präsenz im Vertrieb: Vertriebstraining in München

Materne Training ist ein gefragter Ansprechpartner, wenn es um Vertriebstrainings geht. Die spezialisierte Training- und Coaching-Agentur überzeugt insbesondere mit ihrem ganzheitlichen Ansatz und einem durchdachten Nachhaltigkeitskonzept. Dieses Konzept basiert im Wesentlichen auf erlebnisorientierten Lernmethoden und einer umfassenden Vor- und Nachbereitung, die genügend Raum für Achtsamkeit und Selbstreflexion lässt. Dank des hohen Praxisbezugs lassen sich Erfolgserlebnisse aus dem Training direkt im Vertriebsalltag umsetzen - und das sorgt für einen Lernerfolg durch Spaß beim erlebten Lernen, wie Teilnehmer berichten. Mithilfe des Vertriebstrainings lässt sich Präsenz problemlos verinnerlichen.

Das Team um Andreas Materne berät branchenübergreifend auch zu Change-Management und anderen wichtigen Themen.

 
stern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seite.