HOME
Anzeige
Wellnessurlaub Therme

Wellnessurlaub: In der Therme entspannen

Zeit- und Erfolgsdruck prägen unseren Alltag, Momente der Entspannung sind die Ausnahme. Entsprechend groß ist die Vorfreude auf den Urlaub - zum Beispiel auf einen Wellnessurlaub, in dem man in der Therme entspannen kann. Endlich die Seele baumeln lassen, Körper und Seele verwöhnen und neue Kraft tanken. Was gibt es Schöneres, als im Thermalwasser zu schweben und die angenehme Wärme zu genießen? Ganz nebenbei sorgen Unterwasserdüsen in Thermalaktivbecken für eine wohltuende Massage.

Wellness & Beauty

Angenehme Temperaturen

Der Wasserbereich im Siebenquell GesundZeitResort in Weißenstadt bietet jede Menge Abwechslung. Im Thermalverwöhnbecken erleben die Gäste echtes Südseefeeling und können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich schwimmen. Anschließend kann ein Drink an der Poolbar genossen werden. Die Wassertemperatur beträgt in allen Becken angenehme 33 Grad, und alle Becken sind durch einen Strömungskanal mit Wasserfall und Lagune verbunden. Im Thermalaußenbecken gibt es Sprudelsitze, Champagnerliegen und Massagedüsen, frische Luft und eine imposante Wasserwelt. Ergänzt wird Letztere durch ein Geysirdampfbad, ein Heißwasserbecken mit einer Wassertemperatur von 38 Grad sowie einen Whirlpool.

Wellnessurlaub: In der Therme entspannen

Die Thermenanlage im Siebenquell GesundZeitResort gilt als die modernste in Deutschland und verbindet Wasser- und Saunawelt zu einem einmaligen Wellnessurlaub. Spabereich, Fitnessstudio und GesundZeitReise bieten Erholung auf höchstem Niveau. Gerade die GesundZeitReise sorgt für entspannende Abwechslung und nimmt die Urlauber mit auf eine Reise durch die Zeit der heilmedizinischen Hochkulturen. Wer schon immer einmal auf den Spuren der Römer oder Ägypter wandeln wollte, kann hier die Entwicklung der Spa-Geschichte hautnah erleben. In den neun Saunen der weitläufigen Saunawelt mit Außen- und Innenbereich können sich die Erholungssuchenden ebenfalls entspannen.

Verwöhnen steht an erster Stelle

Im Siebenquell GesundZeitResort im Fichtelgebirge steht "Verwöhnen" an erster Stelle. Die Gäste können verschiedene Wellnessmassagen, Wannenbäder, Packungen und Kosmetik im Waldstein-Spa genießen oder verschiedene medizinische Anwendungen und Präventionsangebote nutzen. Zudem stehen eine qualifizierte Ernährungsberatung und Physiotherapien zur Verfügung. Der zentrale Wellnessort des Resorts ist die GesundZeitWelt (Wasserwelt, Saunawelt, GesundZeitReise sowie Fitness-Studio), deren Nutzung im Übernachtungspreis bereits enthalten ist. Im Rahmen der GesundZeitReise stehen hier unter anderem ein Sand-Licht-Bad der Ägypter, ein Jod-Selen-Bad der Griechen oder ein Zink-Basen-Bad aus Ägypten auf dem Programm. Zudem bietet das Siebenquell GesundZeitResort natürlich auch eine exquisite Küche sowie drei Restaurants und Bars.

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Siebenquell GesundZeitResort im Fichtelgebirge bietet zahlreiche Inklusivleistungen für seine Gäste. Für Aktivurlauber bietet die Region vielfältige Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren oder für Wintersport in der kalten Jahreszeit.

 
stern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seite.