WSW eG Genossenschaft 2.0: Die WSW eG bietet neben günstigem Wohnraum auch vermögenswirksame Leistungen

© Fotolia
Wohnungsbaugenossenschaften liegen schon lange wieder im Trend. Doch nicht nur bei Immobilien genießen deren Mitglieder viele Vorteile. Auch von vermögenswirksamen Leistungen, die von der WSW eG als eine der wenigen Genossenschaften in Deutschland angeboten werden dürfen, kann in vielerlei Hinsicht profitiert werden.

Unternehmensbindung durch VL-Sparen

In den vergangenen Jahren wurde es für die Arbeitgeber in Deutschland immer schwieriger, gute, zuverlässige und motivierte Mitarbeiter zu finden. Auch sie zu halten und nicht an die Konkurrenz zu verlieren, bedarf neben einem angenehmen Betriebsklima und einem entsprechenden Gehalt oft mehr. Eine einfache, aber höchst effektive Möglichkeit, selbst stark umworbene Arbeitskräfte eng ans Unternehmen zu binden und deren Arbeitsmotivation zu stärken, sind vermögenswirksame Leistungen wie sie die WSW eG anbietet.

Die WSW WohnSachWerte eG bezeichnet sich selbst als Genossenschaft 2.0, die ihre Mitglieder bestmöglich fördern will. Sei es mit Immobilien, indem Mitglieder der Genossenschaft zu günstigen Preisen eine Genossenschaftswohnung mieten können, mit breit gefächerten Fördermöglichkeiten wie Einkaufsvorteilen bei über 800 Partnern aus den verschiedensten Bereichen oder eben mittels vermögenswirksamer Leistungen. Nur wenige Genossenschaften dürfen ihren Mitgliedern anbieten, die Mitgliedschaft mit der staatlichen Förderung im Rahmen vermögenswirksamer Leistungen zu kombinieren - die WSW eG ist eine davon. Auch dank dieser exklusiven Option und monatlichen VL-Zahlungen erreicht die WSW eG ihr so wichtiges Ziel, bezahlbaren Wohnraum in Deutschland zu schaffen.

Zum Thema

Vermögenswirksame Leistungen der WSW eG

Unternehmen wie Arbeitnehmer profitieren so gleichermaßen von vermögenswirksamen Leistungen: Laut Stiftung Warentest haben weit über 20 Millionen Arbeitskräfte hierzulande Anspruch auf vermögenswirksame Leistungen. Allerdings wurden VL - und das völlig zu Unrecht - in den letzten Jahren kaum noch genutzt und gerieten so fast in Vergessenheit. Die Folge: Die Deutschen verschenken jährlich fast zwei Milliarden Euro an den Staat.

Seit diesem Jahr erhalten VL-Sparer zudem eine deutlich höhere Förderung bei der Wohnungsbauprämie. Die Wohnungsbauprämie ist ein staatlicher Zuschuss, der nicht zurückgezahlt werden muss - und beim genossenschaftlichen VL-Sparen auch ohne Nachweis der wohnwirtschaftlichen Nutzung ausbezahlt wird.

Neben vermögenswirksamen Leistungen bietet die WSW eG Unternehmen zudem leistungsstarke Bonussysteme, die ebenfalls die Mitarbeiterbindung stärken und helfen, das Image des Unternehmens zu verbessern. Hierzu gehören die Lohnzuzahlungen des Arbeitgebers, der Zugang zu kostengünstigen Versicherungspaketen für Mitarbeiter und deren Familien, die vielseitigen vergünstigten Einkaufsmöglichkeiten sowie die Hilfe bei der Suche nach bezahlbaren Wohnungen.

Genossenschaftsidee soll das Engagement von Gemeinschaften stärken

Zu den Grundprinzipien einer Genossenschaft zählen Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung - auch die WSW eG legt großen Wert darauf. Schließlich steht die Genossenschaftsidee seit dem Jahr 2016 auf der UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit. Gerade jetzt, in dieser schwierigen Zeit der Corona-Pandemie, blickt die WSW eG gemeinsam mit ihren Mitgliedern nach vorne und will neue Wege gehen.